Globe Longboards – das australische Erfolgsunternehmen

Globe LongboardsDas Unternehmen Globe wurde im Jahre 1984 von zwei Skateboard-Profis gegründet, welche die Firma schnell an die Spitze der Skateboard-Branche brachte. Der ursprüngliche Firmensitz war damals in Australien. Schon nach kurzer Zeit konnte sich das Unternehmen mit anderen Skateboard-Profis auseinandersetzen und diese unter Vertrag nehmen. Heute stellt das Unternehmen sehr hochwertiges Globe Longboards her, die im Test durch beste Qualität überzeugen können.

Globe Longboard Test 2017

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Globe": (4 von 5 Sternen, 6 Bewertungen)

Das Unternehmen im schnellen Überblick

Globe Longboards

  • Spezialist in der Kategorie Skateboards
  • ansässig in Australien
  • gegründet im Jahr 1984
  • die Longboards von Globe überzeugen laut Testbericht durch ihre hohe Qualität und das weiche Fahrverhalten überzeugen
  • Anbieter von Longboards, Skateboards und Kleidungsstücken
  • Hochwertige Cruiser Longboards, Carving Longboards, Freeride Longboards und Downhill Longboards im Shop erhältlich
  • Testsieger in der Kategorie Komplettangebote
  • Unternehmen vertreibt Produkte in mehr als 100 Ländern
  • Neben den Boards und den Kleidungsstücken bietet Globe auch Zubehör und Ersatzteile an, die auch gebraucht gekauft werden können
  • laut Preisvergleich sehr günstige Preise

Die Globe Longboards im Test

Das Unternehmen Globe bietet ihnen ein breites Sortiment ans Boards und Longboards an, welche durch ein einzigartiges Design herausstechen. So besteht das Sortiment nicht nur aus komplette Boards mitsamt guter Ausrüstung, sondern konzentriert sich vor allem auch auf ein ansprechendes Design, welches jung und trendig wirkt.

Das Globe Cruiser Longboard ist der Klassiker des Unternehmens. Es besitzt die Form eines Freeride Longboards, weswegen die Reifen unter keinen Umständen das Board berühren können. Desweiteren liegt das Cruiser Board im Longboards Test gut auf der Straße, weswegen ein angenehmes Fahrgefühl entsteht. Durch die Tiefe des Boards können sie – gerade als Einsteiger – besonders einfach Anschub geben und bremsen. Wer ein Einsteiger-Longboard sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Im Preisvergleich ist das Cruiser Longboard von Globe sehr günstig.

Ein weiteres Einsteiger Longboard ist das Globe Pinner Longboard. Hier liegen die Reifen nicht frei, allerdings ist das Board oder das Deck sehr stabil gebaut. Meist nutzen die Hersteller hier mehrere Schichten aus Ahornholz, weswegen das Board auch bei Stürzen nicht brechen kann. Sollten sie also erste Fahrversuche mit Tricks machen wollen, dann ist das Pinner Longboard von Globe die richtige Wahl. Das Pinner Longboard kann ein maximales Gewicht von 110 Kilogramm tragen.

Wer hingegen ein schnelles Board für den Stadtverkehr sucht, sollte sich das Neolas Longboard des Unternehmens anschauen. Es hat eine Länge von knapp 90 Zentimetern und gehört damit zu den kleinen Longboards im Sortiment. Das Neolas Board hat zudem einen mittleren Flex, sodass sie beim Fahren nicht sofort abrutschen können. Laut Erfahrungen kann dieses Board schnell eingepackt und verstaut werden.

Möchten sie ein Longboard von Globe kaufen, dann sollten sie sich die Angebote im Online-Shop ansehen. Dort gibt es die besten Preise und zahlreiche Bewertungen, die sie vergleichen können. Haben sie dann ein Schnäppchen gefunden, können sie es direkt kaufen und bestellen – der Versand wird im Anschluss direkt vorbereitet. Im Test schneiden die Longboards von Globe stets gut ab, weswegen es zahlreiche Testsieger im Sortiment gibt.

Weitere Besonderheiten des Unternehmens

Wie bereits erwähnt, bietet ihnen das Unternehmen auch sehr gute Kleidungsstücke an, die passend zum Lebensstil eines Skateboarders passen. Hier können sie nicht nur robuste und stilvolle Hosen zum Skaten kaufen, sondern sich auch mit neuen Hoodies oder T-Shirts eindecken. Auch im Bereich der Schuhe hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren einen Namen machen können. Die Schuhe sind aber nicht nur optisch ansprechend, viele Modelle sind auch funktional gestaltet. So bieten sie ihnen einen optimalen Halt auf dem Board, da sie speziell beschichtet sind.

Globe – Schuhe, Boards und Wheels aus Australien

Im direkten Preisvergleich muss sich das Unternehmen Globe auf keinster Weise verstecken. Das Unternehmen bietet ihnen hochwertige Artikel, die im Vergleich überzeugen können. Gerade die Boards erweisen sich im Longboards Test als sehr robust und einsteigerfreundlich. Möchten sie mit dem Sport gerade erst beginnen, sollten sie einen Blick in das Sortiment werfen. Die Komplettangebote werden immer wieder von Erfahrungsberichten gelobt, weswegen sie hier auf der sicheren Seite sind.