CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Longboard Werkzeuge – wichtige Dinge für den Besitzer

Longboard WerkzeugeDas Longboard ist ein sehr modernes Skateboard. Es unterscheidet sich dahin gehend, dass es um einiges länger ist als das normale Skateboard. Viele Menschen nutzen dieses Fortbewegungsmittel, um bequem von A nach B zu kommen. Mit ein bisschen Übung kann man damit hohe Geschwindigkeiten erreichen. Wer sich mit dem Longboard fortbewegen möchte, sollte aber auch das wichtigste Werkzeug dafür zu Hause haben. Denn sollte mal eine Rolle locker werden oder eine Schraube nachgezogen werden müssen, ist es praktische, wenn man das gleich zu Hause machen kann und nicht extra in einen Fachhandel muss. Hier kann man sich über die wichtigsten Werkzeuge für Longboards informieren.  

Longboard Werkzeug Test 2017

Longboard Werkzeug – welche Werkzeuge es gibt

Longboard WerkzeugeEs gibt viele unterschiedliche Werkzeuge für das Longboard. Die wichtigsten sind unterschiedliche Longboardschlüssel und Schraubenschlüssel. Auch das

  • T-Tool und das
  • Skate-Tool

sind wichtige Dinge, welche man für eine Reparatur des Longboards braucht. Imbusschlüssel gibt es in unterschiedlichen Größen zu erwerben. Hat man ein T-Tool gekauft, so ist man auf der sicheren Seite. Dieses besitzt alles, was man für die Montage einzelner Teile benötigt. Aber auch

  • das L-Tool,
  • das Y-Tool oder
  • das Bearing Tool

bieten unterschiedliche Funktionen.

Werkzeug Hinweise
Longboard Werkzeug – das T-Tool Das Longboard Tool oder auch Skate-Tool genannt ist ein sehr praktisches Werkzeug, welches in keiner Hosentasche fehlen sollte. Es ist so klein, dass es leicht eingesteckt werden kann, sodass auch unterwegs kleinere Reparaturen durchgeführt werden können. Dieses ist in Form eines T hergestellt. Es besitzt alle Schlüsselgrößen, die benötigt werden, um Schrauben festzuziehen oder diese zu lockern. Außerdem sind meist ein kleiner Imbusschlüssel und ein Kreuzschraubenzieher im T-Tool enthalten. Somit hat man alle Longboardschlüssel- und Schraubenschlüssel mit einem Handgriff.
Longboard Werkzeug – das L-Tool Das L-Toll ist ähnlich aufgebaut wie das T-Tool. Es ist jedoch etwas kleiner und leichter als das T-Tool. Dieses Tool beinhaltet ein Socket für Achs- und Kingpinmuttern und verfügt über weitere Funktionen. Diese sind ein Griptape-Kantenschärfer und man erhält mit dem L-Tool einen Seitenzugriff auf verdeckte Verbindungsschrauben. Dieses Tool ist praktisch, wenn man mit dem Longboard oft unterwegs ist und lange Strecken zurücklegt.
Longboard Werkzeug – das Y-Tool Das Y-Tool ist, wie der Name schon sagt, in der Y-Form erhältlich. Es beinhaltet Nüsse in unterschiedlichen Größen, welche zum Festziehen und Lockern der Schrauben benötigt werden. Die Nüsse sind in den Größen 10mm, 13mm und 14mm enthalten. Außerdem verfügt das Y-Tool über einen Kreuzschlitz-Schraubendreher und einem Gewindeschneider. Dieses Tool wird meist für die Arbeiten am Longboard verwendet, wenn man diese zu Hause durchführt. Für unterwegs ist dieses Tool eher weniger geeignet.
Longboard Werkzeug – das Bearing Tool Das Bearing Tool besitzt zwar nur eine Funktion, ist aber dennoch sehr wichtig. Damit lassen sich Kugellager problemlos aus der Halterung drücken. So werden Kugellager nie wieder beschädigt und die Lebensdauer dieser erhöht sich enorm. Das Bearing Tool ist einfach in der Handhabung und dank seiner Form für jede Handgröße nutzbar.

Longboard Werkzeug – die Hersteller

Es gibt unterschiedliche Firmen, welche das Werkzeug für Longboards herstellen. Von der Qualität her sind die namhaften Hersteller ähnlich gut. Unterschiede zeigen sich lediglich in der Farbauswahl und dem Material. Dennoch verwenden alle Firmen hochqualitative Materialien, welche eine lange Lebensdauer der Produkte garantieren. Von welchem Longboard Werkzeug Hersteller man seine Produkte erwerben möchte, bleibt jedem selbst überlassen.

Tipp! Meist sind es die farbenprächtigen Tools, welche zum Kauf animieren und warum sich manche Menschen für einen bestimmten Hersteller entscheiden. Es ist jedoch reine Geschmackssache, für welchen Hersteller man sich entscheidet, denn alle Marken liefern gute Produkte.

Longboard Werkzeug – der Kauf

Um Longboard Werkzeug günstig zu kaufen, sollte man im Internet einen Preisvergleich durchführen. Es gibt zwar einige niedergelassene Geschäfte, welche das Longboard Werkzeug anbieten, jedoch hat man meist im Internet eine größere Auswahl der Produkte. Viele Shops bieten auch den kostenlosen Versand an, daher rentiert es sich das Werkzeug im Online Shop zu bestellen. Der Vergleich zwischen den einzelnen Marken und Modellen ist ebenfalls schnell und unkompliziert möglich, sodass man sich sicher sein kann, dass man seine Produkte billig erwirbt. Außerdem kann man sich über die Meinung der Kunden informieren, welche die einzelnen Tools bereits erworben haben. Ist man mit dem Produkt nicht zufrieden, so bieten viele Shops eine Geld-Zurück-Garantie und einen kostenlosen Rückversand an.

Vor- und Nachteile von Longboard Werkzeug

  • auch als kompaktes Set für unterwegs erhältlich
  • ideal zur Montage von Decks, Achsen und Rollen
  • nicht jedes Werkzeug passt für jedes Board bzw. Bauteil

Longboard Werkzeug – das Fazit

Wer sich Longboard Werkzeug kaufen möchte, sollte stets die Preise vergleichen. Es lohnt sich auf jeden Fall ein T-Tool zu erwerben, da man so alle nötigen Schlüssel in einem kaufen kann. Aber auch das L-Tool bietet einige Vorteile. Je nach Geschmack ist es jedem Käufer selbst überlassen, welches Tool er erwerben möchte. Es gibt noch andere Tools, welche in verschiedenen Formen erhältlich sind. Das Y-Tool beispielsweise oder das Bearing Tool verfügen über praktische Funktionen. Man sollte sich vor dem Kauf über die einzelnen Tools informieren, sodass man garantiert das richtige Tool erwerben kann. Außerdem ist es von Vorteil sich an den namhaften Herstellern zu orientieren. Diese bieten jahrelange Erfahrung in der Herstellung der Produkte und verwenden dafür auch nur qualitativ hochwertige Materialien. Somit ist gewährleistet, dass die Produkte eine hohe Lebenserwartung haben.

Neuen Kommentar verfassen