Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Ridge Monster Twintip Longboard Test

Ridge Monster Twintip Longboard

 Ridge Monster Twintip Longboard
 Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard Ridge Monster Twintip Longboard

Bewertung

 Ridge Monster Twintip Longboard Test

<a href="https://www.longboard-einsteiger.de/p/ridge-monster-twintip-longboard/"><img src="https://www.longboard-einsteiger.de/wp-content/uploads/awards/5752.png" alt=" Ridge Monster Twintip Longboard" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Highlights

  • 41" x 9" 7-schichtigen Kanadischen Ahorn Deck; oder 104cm lang x 22cm breit
  • 70mm 78A PU Rollen istgleich ein super-sanftes Ride
  • Reverse Kingpin Achsen

Vorteile

  • Lässt sich leicht pushen
  • Gut lenkbar
  • Gut verarbeitet

Weitere Daten

ProduktRidge Monster Twintip Longboard
Farbe Schwarz
Artikelgewicht 3.6 Kilogramm
Radgröße 70 Millimeter
Kundenrezensionen4.4/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN bzw. GTIN0786471337783
UVP / Listenpreis84,99 Euro

Unter den Skateboards gibt es heutzutage höchst unterschiedliche Konfigurationen. Zu den aktuell beliebtesten gehören Longboards wie dieses Modell Monster von Ridge. Das wollen wir mal genauer unter unsere bekannte Lupe nehmen.

Wie ist die Ausstattung?

Es handelt sich bei diesem Skateboard mit Namen Monster von Ridge um ein Drop Through Modell. D. h., es verfügt über ein recht tief liegendes Deck. Das Deck selbst hat die Abmessungen 104 cm x 22 cm. Es ist aus sieben Schichten kanadischem Ahorn gefertigt. Die Rollen (78 A) sind aus PU gefertigt und haben einen Durchmesser von 70 mm. Sie drehen sich auf Reverse Kingpin Achsen. Die Kugellager mit Ölschmierung (ABEC 7) sind aus Edelstahl. Mit 90 A Lenkgummis ausgestattet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Nun, dieses Skateboard Monster von Ridge hat ja mit 104 cm eine schon beeindruckende Decklänge. Daher ist davon auszugehen, dass auch Leute mit größeren Füßen darauf Platz finden. Das sind dann aber oft auch Leute, die etwas mehr Gewicht haben – und diesbezüglich fehlt vom Anbieter die Flex Angabe. Da müssen wir also mal recherchieren, wie die bisherigen User den Flex einschätzen und was sie sonst noch zu diesem Board zu sagen haben. Daher besuchen wir mal die passende Seite von Amazon, wo einige dieser User ihre Stellungnahmen gepostet haben. Dort erfahren wir dann, dass dieses Board hinsichtlich Flex im mittleren Bereich unterwegs ist. Etwa 90 Kilo dürfte das Sportgerät also verkraften. Von der allgemeinen Nutzung her soll das Longboard übrigens eine gute Figur machen. Es lässt sich offenbar leicht lenken und rollt schon nach dem ersten Push gut vorwärts. Es ist auch gut geeignet für verschiedene Böden und kleine Unebenheiten am Boden sind kein Problem, die werden gut weg gebügelt. Es scheint auch recht gut verarbeitet zu sein und ist daher auch für einen längeren Zeitraum nutzbar. Negative Aussagen, die das Board im allgemeinen betreffen und nicht dem persönlichen Geschmack geschuldet sind, konnten wir bisher zumindest auf dieser Seite von Amazon bisher nicht finden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis ist ein echtes Argument für dieses Skateboard mit Namen Monster von Ridge. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Dieses Skateboard Monster von Ridge ist gut verarbeitet und lässt sich leicht handhaben. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 28 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Was gefällt Ihnen oder stört Sie an Ridge Monster Twintip Longboard?