Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric Test

No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric

No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric
No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard ElectricNo Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard ElectricNo Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric

Unsere Einschätzung

No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric Test

<a href="https://www.longboard-einsteiger.de/no-name/youth-doc-longboard-electric/"><img src="https://www.longboard-einsteiger.de/wp-content/uploads/awards/5012.png" alt="No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 2 Motoren mit 250W für eine Gesamtleistung von 500W
  • 2 Geschwindigkeiten: Slow-Modus bis zu 15 km/ h und Fast-Modus bis zu 30 km/ h
  • Lange Trittfläche 90 cm und geringes Gewicht 6,5 Kg. Maximale Belastung: 100 kg

Vorteile

  • Beschleunigt gut
  • Spaßfaktor

Nachteile

  • Katastrophale Fernbedienung

Technische Daten

Marke /
Hersteller
No Name
ModellNilox Unisex Youth DOC Longboard Electric
EAN8059616335282

Elektrischer Strom ist dabei, sich zur ultimativen Energieform zu entwickeln. Auch Fahrzeuge werden bekanntlich damit angetrieben und zwar nicht nur Autos, sondern u. a. auch Skateboards. Längst hat sich hier eine ganz spezielle Szene entwickelt, für die der Markt ein wachsendes Angebot solcher Teile zur Verfügung stellt. Wenn man sich dort umschaut, findet man auch dieses elektrische Longboard DOC von Nilox. Wir werden uns im folgenden mit dem guten Stück mal etwas genauer befassen.

Wie ist die Ausstattung?

Dieses Elektrische Longboard DOC von Nilox wird mit Motoren mit je 250 W angetrieben. Es stehen zwei  Geschwindigkeitsbereiche zur Verfügung und zwar Slow-Modus bis zu 15 km / h und Fast-Modus bis zu 30 km / h. Das Deck ist 90 cm lang. Das Gewicht des Teils beträgt 6,5 Kilogramm, die  maximale Belastung liegt bei 100 Kilogramm. Die Akkuladung soll für 20 Kilometer reichen. Bedient wird das Longboard mit einer Fernsteuerung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Man ist ja als potentieller Käufer immer auf der Suche nach möglichst umfassenden Informationen zu einem eventuell gewählten Produkt. Das ist sicher auch bezüglich dieses elektrischen Longboards DOC von Nilox nicht anders. Da ist es hilfreich zu erfahren, was bisherige User über dieses Teil denken. Deren Statements auf der passenden Seite von Amazon vermitteln jedoch einen höchst durchwachsenen Eindruck. Das zeigt schon ein Blick auf das Sterndiagramm, wo alle fünf Kategorien in etwa gleicher Stärke gewählt wurden. Positiv bewertet wird die Beschleunigung. Das Teil soll richtig abgehen und die Leute haben so gesehen ihren Spaß.  Außerdem ist das Board wohl gut zusammengebaut. Die Fernbedienung soll aber eine Katastrophe sein. So wird die Fahrtrichtung mit einem Knopf eingestellt, der seitlich angebracht und schlecht erreichbar ist. Andererseits ist er sehr empfindlich und wenn man aus Versehen dagegen kommt, ändert das Board schlagartig die Richtung. Einige User finden, dass dadurch die Unfallgefahr recht groß ist. Des weiteren soll die Fernbedienung immer wieder das Signal verlieren. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis für dieses elektrische Longboard DOC von Nilox ist, wenn man die Qualitätsdefizite der Fernbedienung bedenkt, schon etwas hochgegriffen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Dieses elektrische Longboard DOC von Nilox beschleunigt sehr gut und macht Spaß, hat aber eine grottenschlechte Fernbedienung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Nilox Unisex Youth DOC Longboard Electric gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?