Hammond Piper Longboard Test

Hammond Piper

Hammond Piper

Unsere Einschätzung

Hammond Piper Test

<a href="http://www.longboard-einsteiger.de/hammond/piper/"><img src="http://www.longboard-einsteiger.de/wp-content/uploads/awards/1046.png" alt="Hammond Piper" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Longboard für Carving, Cruising, Free Ride & etwas Free Style
  • Koston Kugellager - Special Edition
  • Waschechter Allrounder

Vorteile

  • Style
  • Verarbeitung
  • Ausstattung
  • Einsatzmöglichkeiten

Technische Daten

MarkeHammond
ModellPiper

Das Piper von Hammond ist ein Profi Longboard mit Koston Kugellagern, das sich für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete eignet und daher als Komplettboard bezeichnet werden darf. Außerdem wurde das Deck so konzipiert, dass das Board für alle Gewichtsklassen geeignet ist. Wir haben dieses Modell auf den Prüfstein gelegt.

Ausstattung

Beim Piper in der Special Edition mit Koston Kugellagern handelt es sich um ein Longboard, das exklusiv vom Profi Team der Demotex GmbH zusammengestellt wurde. Das Deck ist gefertigt aus 8 Lagen kanadischem Ahorn, ist stabil genug, um alle Gewichtsklassen tragen zu können. Die Länge des Boards beläuft sich auf 37 Inches, die Breite auf 9 Inches. Die Wheelbase beläuft sich auf 29 Inches.

Der Allrounder ist geeignet für Carving, Cruising, Freeride und Freestyle, hat dazu 70mm Surf Highway Custom Rollen (84A), das bereits erwähnte Koston Kugellager sowie das Top-Mount Achssystem spendiert bekommen. Aufgrund der Abmessungen und des Gewichts des Longboards sind Tricks wie Nose-Manuals, Shovits, Hippie Jumps und Kick-Flips problemlos möglich. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Das Allrounder-Board eignet sich für den ambitionierten Fahrer, da es mit hochwertigen Materialien ausgestattet wurde, die ihren Preis haben. Allen Voran sind hier die Kugellager zu nennen, wie uns die Kundenbewertungen auf Amazon verraten. Ebenfalls gut gefallen hat Usern das stabile Deck, das robust und trotzdem nicht zu steif ist. Außerdem würden sie das Hammond als unglaublich agil bezeichnen wollen. Aufgrund der Fahreigenschaften, das Board sei ziemlich einfach zu beherrschen, eignet sich dieses Modell auch für Anfänger. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Piper für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das Board ist sicher nicht günstig, wir meinen aber, dass es aufgrund seiner Komponenten diesen Preis wert ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Longboard aus dem Hause Hammond ist ein Modell, das einen rundum zufrieden stellt und an dem man lange seine Freude haben wird. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Testberichten insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 4 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Hammond Piper

Daten vom 07.02.2017 um 14:13 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Hammond Piper gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?